Anmeldung JgSt. 5, 2023-24

Anmeldung
  • "Endless Summer" 2022

  • "Endless Summer" 2022

  • "Endless Summer" 2022

  • Studienfahrt Q2 2021 nach Berchtesgaden

  • Die CUT-Redaktion

    Die CUT-Redaktion
  • Weihnachtskonzert 2019

    Weihnachtskonzert 2019
  • Tag der offenen Tür 2019

    Tag der offenen Tür 2019
  • Tag der offenen Tür 2019

    Tag der offenen Tür 2019
  • Vorlesewettbewerb 2019

  • Bundesjugendspiele 2019

    Bundesjugendspiele 2019
  • Parisfahrt 2019

    Parisfahrt 2019
  • Landtag macht Schule 2019

    Landtag macht Schule 2019
  • Juniorwahl 2019

    Juniorwahl 2019
  • Austausch mit Libourne 2019
  • DELF-Prüfung 2019

    DELF-Prüfung 2019
  • Plastikmüll ade

    18plaste
  • Atelier Schulhof

    Atelier Schulhof
  • Baum der Kinderrechte, Klasse 5c
  • Austausch mit Montmartin 2017

    Austausch mit Montmartin 2017
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus

Kooperationspartner

Unsere Schule hat ein Netz von Kooperationspartnern aufgebaut.

Kooperation mit der Agentur für Arbeit (AA)

Unsere Berufsberaterin bei der Agentur für Arbeit: Frau Ulrike Voss
Unsere Berufsberaterin bei der Agentur für Arbeit: Frau Ulrike Voss

Das SGE pflegt eine intensive Kooperation mit der Agentur für Arbeit und hier insbesondere mit unserer Berufsberaterin Ulrike Voss.
 
Die Kontaktdaten von Frau Voss können die SuS sowohl auf der Schulhomepage wie auch im StuBO-Kasten einsehen. (Ulrike.Voss2 [at] arbeitsagentur.de; 02941-987745)


Die Kooperation mit der AA basiert auf der Rahmenvereinbarung zur Zusammenarbeit von Schule und Berufsberatung zwischen dem Schulministerium des Landes NRW und der AA vom 17.09.2007 sowie auf der Kooperationsvereinbarung zwischen der Agentur für Arbeit Soest und dem SGE.

Angebote der AA in der Schule:

  • Informationsveranstaltung „Überblick zu Berufs- und Studienmöglichkeiten mit dem Abitur“
  • kostenfreie Ausstattung aller SuS mit dem Taschenbuch „Studien- und Berufswahl“ und dem „abi-Berufswahlmagazin“
  • Beteiligung am iDay
  • Individuelle, monatliche Beratungsangebote für SuS der Jgst. 9-Q2/13; darin u.a.:
    • Wege nach der Schule
    • Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten
    • Praktika
    • Erstmal raus: Au pair, work and travel, FJS, BFD usw.
    • Tests und AuswahlverfahrenBewerbungen für Studien- & Ausbildungsplätze
    • Bewerbungsmappencheck

Darüber hinaus werden die SuS des SGE auch auf die außerschulischen Angebote der AA aufmerksam gemacht:

  • Studienkundliche Vorträge
  • Bewerbungstraining
  • Studienbörse
  • Hellweg-Ausbildungsmarkt
  • 2-stündige studienfeldbezogene Beratungstests

Kooperation mit externen Partnern und Wirtschaft

Das SGE erfreut sich einer intensiven Kooperation mit seinen externen Partnern.
Die zahlreichen Partner haben es sich zur Aufgabe gemacht, die SuS des SGE auf dem Weg zur „richtigen Arbeit“ und zur Ausbildungsreife zu unterstützen.  
Die Umsetzung dieser Ziele basiert dabei auf zwei Pfeilern:

  1. Teilnahme der Partner am iday und myday
  2. diverse Angebote an SuS und Kollegium:
    - Betriebsbesichtigungen,
    - Berufsfelderkundungen,
    - Praktikumsplätze (zu jeder Zeit),
    - Teilnahme am Girls‘ & Boys‘ Day,
    - Fachvorträge im Unterricht,
    - etc.

Derzeit besteht der Kreis aus folgenden Teilnehmern:

  • brandgroup, Anröchte
  • Becker-Veranstaltungen, Erwitte
  • Designseminar Profiprax Lippstadt
  • Dreifaltigkeits-Hospital gem. (Lippstadt, Erwitte, Geseke)
  • Ferber Software, Lippstadt
  • Grabitz, Theresa, Jura
  • Kreisverwaltung Soest
  • Polizei NRW
  • Schäffer Lader, Erwitte
  • Schlüter Baumaschinen, Erwitte
  • Sparkasse Erwitte-Anröchte
  • Spenner Zement, Erwitte
  • Stadt Erwitte
  • Volksbank Anröchte
  • Zeitung „Der Patriot“

Seit dem 24.02.2022 ist die Hochschule Hamm-Lippstadt offiziell Kooperationspartner des SGE. Bereits vor diesem Termin als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet, kommt so mit dem SGE zusammen, was zusammengehört, handelt es sich doch bei der HSHL um eine MINT-Hochschule (plus BWL). Neben Campusführungen allgemeinerer Art sieht der Kooperationsvertrag v.a. eine geschlechtersensible Vermittlung wissenschaftlichen Arbeitens in den Studienfeldern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik vor. Bausteine hierfür sind u.a. ein „Wandertag“, welcher mit der Besichtigung eines Produktionsablaufs eines Koooperationsbetrieb (s. 3.2) startet und mit einer Vorlesung in der Hochschule endet. Ein intensiv erlebter Praxis-Theorie-Bezug wird auf diese Weise möglich. Mit Eintritt des ersten G9-Jahrgangs in die Oberstufe wird darüber hinaus ein zweites Praktikum installiert, welches u.a. von der HSHL betreut wird.

Kooperation mit Eltern

Eltern sind beim Thema „Berufsorientierung“ nach wie vor die wichtigsten Ansprechpartner für die SuS.


Insofern verpflichtet sich das SGE, die Eltern aktiv in den Berufswahlprozess mit einzubeziehen. Es macht dabei deutlich, dass eine aktive Mitarbeit der Eltern bei der Berufsorientierung erwartet wird.


Unterstützung erfährt das SGE hier zum einen von der Agentur für Arbeit, welche je nach Bedarf Informationsveranstaltungen zum Thema „Berufsorientierung“ für die Eltern ganzer Jahrgangsstufen anbietet. Beispielhaft sei hier die Infoveranstaltung zu Beginn der Jst.8 genannt.


In den systematischen Berufsfindungsprozess im Rahmen von KAoA werden die Eltern der Jgst. 8 am Klassenpflegschaftsabend zu Beginn des Schuljahres eingeführt. StuBO, kommunale Koordinierung, AA sowie Träger und Ausführer der Potenzialanalyse stellen hier die verschiedenen Instrumente vor. Zu den Auswertungsgesprächen der Potenzialanalyse werden die Eltern explizit eingeladen. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass die Erziehungsberechtigten hiervon gerne Gebrauch machen (2022: 75%).


Eine besonders intensive Zusammenarbeit mit den Eltern unserer SuS findet mit der Elternpflegschaftsspitze teil, welche im Zuge dessen als Ideengeber und gleichsam Multiplikator dient. Der Austausch zwischen Schule, Wirtschaft und Eltern hat hier schon viele positive Entwicklungen im Bereich Berufsfindung ermöglicht, so z.B. den iday und myday.

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden