Anmeldung JgSt. 5, 2023-24

Anmeldung
  • "Endless Summer" 2022

  • "Endless Summer" 2022

  • "Endless Summer" 2022

  • Studienfahrt Q2 2021 nach Berchtesgaden

  • Die CUT-Redaktion

    Die CUT-Redaktion
  • Weihnachtskonzert 2019

    Weihnachtskonzert 2019
  • Tag der offenen Tür 2019

    Tag der offenen Tür 2019
  • Tag der offenen Tür 2019

    Tag der offenen Tür 2019
  • Vorlesewettbewerb 2019

  • Bundesjugendspiele 2019

    Bundesjugendspiele 2019
  • Parisfahrt 2019

    Parisfahrt 2019
  • Landtag macht Schule 2019

    Landtag macht Schule 2019
  • Juniorwahl 2019

    Juniorwahl 2019
  • Austausch mit Libourne 2019
  • DELF-Prüfung 2019

    DELF-Prüfung 2019
  • Plastikmüll ade

    18plaste
  • Atelier Schulhof

    Atelier Schulhof
  • Baum der Kinderrechte, Klasse 5c
  • Austausch mit Montmartin 2017

    Austausch mit Montmartin 2017
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus

Europa gemeinsam erleben

Neu bei uns am SGE: Erasmus+ in Kooperation mit der Bezirksregierung Arnsberg.

08
06.2022

Als eine der ersten 20 Schulen wird das SGE ab dem kommenden Schuljahr Teil der Erasmus+ Initiative "Effort A – Schule international entwickeln" der Bezirksregierung Arnsberg. Gefreut über die erfolgreiche Bewerbung haben sich ganz besonders Kai Hoffmann und Julia Engelbracht, die das Projekt bei uns ins Leben gerufen haben.

„Es ist eine riesen Chance für unsere Schule, Teil eines großen europäischen Netzwerks zu werden und internationale Kontakte zu knüpfen“, sind sich die beiden einig. In diesem auf drei Jahre angelegten Projekt steht zunächst die Qualifizierung unserer Lehrkräfte im Bereich der Digitalisierung auf dem Programm. Die erfolgt beispielsweise durch Hospitationen an Schulen im europäischen Ausland oder den Besuch internationaler Fortbildungen.

Freuen dürfen sich aber auch unsere Schülerinnen und Schüler auf einen modernen und lebendigen Fremdsprachenunterricht. Der „digitale Austausch“ mit Schülerinnen und Schülern aus anderen europäischen Ländern, das so genannte eTwinning, soll bereits ab dem kommenden Schuljahr unseren Unterricht in einigen Klassen bereichern.

Der Spaß an der Kommunikation in der Fremdsprache und die Freude am interkulturellen Lernen stehen hier im Vordergrund. "Wir blicken bereits jetzt gespannt auf das neue Schuljahr", freuen sich Julia Engelbracht und Kai Hoffmann.

Mehr Informationen zu Effort A:

 

www.bra.nrw.de/bildung-schule/lehrerinnenbildung/fortbildung/effort-schule-international-entwickeln

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden