• Studienfahrt Q2 2021 nach Berchtesgaden

  • Die CUT-Redaktion

    Die CUT-Redaktion
  • Weihnachtskonzert 2019

    Weihnachtskonzert 2019
  • Tag der offenen Tür 2019

    Tag der offenen Tür 2019
  • Tag der offenen Tür 2019

    Tag der offenen Tür 2019
  • Vorlesewettbewerb 2019

  • Bundesjugendspiele 2019

    Bundesjugendspiele 2019
  • Parisfahrt 2019

    Parisfahrt 2019
  • Landtag macht Schule 2019

    Landtag macht Schule 2019
  • Juniorwahl 2019

    Juniorwahl 2019
  • Austausch mit Libourne 2019
  • DELF-Prüfung 2019

    DELF-Prüfung 2019
  • Plastikmüll ade

    18plaste
  • Atelier Schulhof

    Atelier Schulhof
  • Baum der Kinderrechte, Klasse 5c
  • Austausch mit Montmartin 2017

    Austausch mit Montmartin 2017
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus

Haubentaucher und ein kleiner Piks

Die 12. Ausgabe unserer Schülerzeitung "Cut" kurz vor den Herbstferien erschienen.

07
10.2021

"Haubentaucher" steht auf Platz eins, "safe" belegt Rang fünf und "Sheesh" ist auf Position zehn das Schlusslicht. Jedes Jahr wird das Jugendwort des Jahres gekürt. Am 25. Oktober ist es wieder soweit. Die "Cut"-Redaktion hat sichaber vorher schonmal auf unserem Schulhof umgehört  und die Top Ten der SGE-Jugendwörter gesammelt.

In der neuen Ausgabe der Schülerzeitung hat die Hitliste genauso ihren Platz wie ein Vergelich der Wahlprogramme der Bundestagsparteien, Neuigkeiten aus der Schule, Rezepte für "crazy Cocktails" und ein sehr persönlicher Text über die die Corona-Pandemie und die Frage, ob und warum junge Menschen ab 12 den "kleinen Piks" ertragen und sich impfen lassen sollten.

"Cut" ist mal wieder eine Wundertütet mit einem bunten Themenmix von großer Politik bis zu Grüßen von Klasse zu Klasse und "Malen nach Zahlen". 

Die Redaktion sucht übrigens Verstärkung. "Wir wünschen uns, dass jüngere Schülerinnen und Schüler dazukommen, damit ein neues Team eingerarbeitet ist, wenn wir Abitur machen", sagt Mira Wiese. Sie ist zusammen mit Naima Dietz Cut-Chefredakteurin. "Es macht Spaß, in Gemeinschaft etwas zu machen", ermuntert Redaktionsmitglied Hannah Strugholz neue Redakteurinnen und Redakteure, sich zu trauen. Besonders Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 sind zum Mitschreiben an den nächsten Cut-Ausgaben eingeladen.

(In Nummer 13  könnte die Redaktion den Lehrerinnen und Lehrern aus der Leserschaft auch mal erklären, wie man sich den Titel "Haubentaucher" verdient oder was "Sheesh" bedeutet... Ältere Menschen reden nämlich anders.) ((huk)

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden