• Bundesjugendspiele 2019

    Bundesjugendspiele 2019
  • Parisfahrt 2019

    Parisfahrt 2019
  • Landtag macht Schule 2019

    Landtag macht Schule 2019
  • Juniorwahl 2019

    Juniorwahl 2019
  • Austausch mit Libourne 2019
  • DELF-Prüfung 2019

    DELF-Prüfung 2019
  • Briefmarathon 2018

    Briefmarathon 2018
  • Weihnachtskonzert 2018

    Weihnachtskonzert 2018
  • Info-Wand zum Briefmarathon an Schulen 2018

    Info-Wand zum Briefmarathon an Schulen 2018
  • Tag der offenen Tür 2018

    Tag der offenen Tür 2018
  • Vorlesewettbewerb 2018

    Vorlesewettbewerb 2018
  • Tag der offenen Tür 2018

  • Tag der offenen Tür 2018

  • Plastikmüll ade

    18plaste
  • Atelier Schulhof

    Atelier Schulhof
  • Baum der Kinderrechte, Klasse 5c
  • Austausch mit Montmartin 2017

    Austausch mit Montmartin 2017
  • Musical "Rock the 80's"

    Musical "Rock the 80's"
  • Musical "Rock the 80's"

    Musical "Rock the 80's"
  • Musical "Rock the 80's"

    Musical "Rock the 80's"
  • Austausch mit Brodnica, 2016

    Austausch mit Brodnica, 2016
  • Austausch mit Brodnica, 2016

    Austausch mit Brodnica, 2016
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus

Dramatische Flucht

Das White Horse Theatre gastierte für die 9. Klassen in der Aula.

10
07.2019

Englisches Theater von anglophonen Schauspielerinnen und Schauspielern auf die Bühne gebracht: Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen erlebten am Mittwoch das Gastspiel des White Horse Theatre in der Aula. Auf dem Programm: "The Tyrant's Kiss". Das Stück ist eine neue aktualisierte Fassung von Shakespeares Drama "Pericles" - geschrieben in moderner Sprache und in das 21. Jahrhundert verlegt. Autor ist Peter Griffith, Gründer und Leiter des White Horse mit Sitz im Soester Stadtteil Müllingsen.

Worum geht es? Perry ist ein gebildeter junger Mann auf dem gefährlichen Weg über das Mittelmeer in das sichere Italien. Auf der dramatischen Flucht verliert er seine Familie und sein gesamtes Hab und Gut. Nur seinen Mut und seine Hoffnung verliert er nie. Geboten wird eine tempogeladene Inszenierung, die  Shakepeares Stoff als aktuelles Flüchtlingsdrama erzählt.

Das White Horse Theatre ist Europas größtes professionelles Tourneetheater in Englisch, gegründet bereits 1978 durch Peter Griffith und seitdem stetig gewachsen. Es ist in ganz Deutschland, Teilen von Frankreich, Japan und China und weiteren Ländern auf Tournee. Rund  400 000 Zuschauer sehen jedes Jahr die Inszenierungen für alle Schulformen. 

Zur Aufführung waren auch Schülerinnen und Schüler des Sekundarschule gekommen. Gastspiele des White Horse sind in unserer Schule fester Bestandteil des Jahresprogramms der Fachschaft Englisch.

 

 

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden