Digitaler Tag der offenen Tür 2020

ab 01.12.2020 Jahrgangsstufe 5 Oberstufe
  • Die CUT-Redaktion

    Die CUT-Redaktion
  • Weihnachtskonzert 2019

    Weihnachtskonzert 2019
  • Tag der offenen Tür 2019

    Tag der offenen Tür 2019
  • Tag der offenen Tür 2019

    Tag der offenen Tür 2019
  • Vorlesewettbewerb 2019

  • Bundesjugendspiele 2019

    Bundesjugendspiele 2019
  • Parisfahrt 2019

    Parisfahrt 2019
  • Landtag macht Schule 2019

    Landtag macht Schule 2019
  • Juniorwahl 2019

    Juniorwahl 2019
  • Austausch mit Libourne 2019
  • DELF-Prüfung 2019

    DELF-Prüfung 2019
  • Plastikmüll ade

    18plaste
  • Atelier Schulhof

    Atelier Schulhof
  • Baum der Kinderrechte, Klasse 5c
  • Austausch mit Montmartin 2017

    Austausch mit Montmartin 2017
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus
  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus

So läuft der Distanzunterricht

Schulleiter Klaus Grothe erläutert in einem Brief an die Eltern und Erziehungsberechtigten die Regelungen für den Distanzunterricht ab Montag, 11. Januar.

07
01.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

zunächst wünsche ich Ihnen allen ein frohes und gesundes neues Jahr und hoffe, dass Sie ein besinnliches Weihnachtsfest verbringen konnten und dieses Jahr den Umständen entsprechend gut für Sie und Ihre Familien gestartet ist.

Wie Sie aus den Medien erfahren haben, wird es bis zum 31. Januar 2021 keinen Präsenzunterricht an den Schulen in NRW geben. Daher wird auch an unserer Schule der Unterricht von Montag, 11. Januar, an "auf Distanz" erfolgen. Diese Regelung gilt für alle Jahrgangsstufen, also auch für die Jahrgangsstufe Q2.

Ich weise noch einmal darauf hin, dass die Teilnahme am Distanzunterricht Pflicht ist. Versäumte Stunden entschuldigen Sie bitte per E-Mail bei den Klassenleitungen in der Sekundarstufe I und in der Oberstufe per Email direkt bei den Fachlehrkräften. Bei technischen Problemen nehmen Sie bitte Kontakt zu den Klassen- und Jahrgangsstufenleitungen auf.

Der Distanzunterricht orientiert sich - wie in der Woche vor den Weihnachtsferien auch - am Stundenplan und wird weiter über die Plattform TEAMS durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler sind gehalten, sich aktiv am Distanzunterricht zu beteiligen, die dort erbrachten Leistungen werden entsprechend bewertet. Ein Feedback der Lehrkräfte ist nicht immer und nicht zu jeder Aufgabe zu erwarten - dies wäre bei der Masse an Einzelrückmeldungen für die Lehrkräfte nicht leistbar - sondern es erfolgt anlassbezogen, individuell und prozessbegleitend.

Grundsätzlich werden bis zum 31. Januar keine Klassenarbeiten und Klausuren geschrieben (Jst. 5-EF). Eine Ausnahme von dieser Regelung besteht für die Jahrgangsstufen Q1 und Q2. Hier sind noch zwingend zu schreibende Klausuren im Präsenzformat in der Schule durchzuführen. Es handelt sich hierbei um die nach der APO-GOSt erforderlichen Klausuren, die zu schreiben sind, damit die Zulassung zum Abitur, und damit auch das Abitur selbst, nicht gefährdet wird. Die Schülerinnen und Schüler sind bereits darüber und über die entsprechende Terminierung informiert.

Das Schulministerium weist bezüglich der Betreuung auf Folgendes hin: "Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder - soweit möglich - zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll bundesgesetzlich geregelt werden, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird. Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen eine Betreuung des Kindes zu Hause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird."

Für diejenigen Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 und 6, die nach Erklärung der Eltern nicht zu Hause betreut werden können, kann eine Betreuung in der Schule angeboten werden. Es handelt sich hierbei ausdrücklich nicht um regulären Unterricht, die Schülerinnen und Schüler nehmen unter Aufsicht am Distanzunterricht ihrer Klasse teil. Falls Sie auf diese Betreuung dringend angewiesen sind, melden Sie Ihr Kind mit dem entsprechenden Formular an und senden dies bitte bis Samstag, 9. Januar, 12 Uhr an info@remove-this.gymnasium-erwitte.de.

Wir werden Sie über neue Regelungen wie immer zeitnah informieren.

Blicken wir alle zuversichtlich nach vorn.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Grothe (Schulleiter)

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden